Reifenbrüder - Reifen- und Felgenhandel

Neumünster. Für den Verbraucher ist die Erfindung des Internets ein Segen, für den örtlichen Handel zum Teil Graus. Aus Sicht des Kunden sind nun die Möglichkeiten des Preisvergleichs über dieses Medium weitaus vielfältiger als früher, als man sich auf die Printmedien oder der aufwändigen Eigeninitiative verlassen musste, als man von Händler zu Händler gefahren ist und die Preise abgefragt hat. Das ist nun auch im Reifenhandel revolutionär einfach geworden und der Vergleich lohnt sich in den meisten Fällen wirklich. Vor dem heimischen PC oder mit Tablet auf der Wohnzimmercouch gibt man bei den zahlreichen Portalen wie zum Beispiel www.reifenbrueder.de die gewünschten Größe ein und schon erhält man den Preis der Reifens inklusive dazugehöriger Vergleichsangebote. Auch die Bestellung und Lieferung ist kein Problem. Je nach Verfügbarkeit und Erledigung der Zahlungsmodalitäten sind die neuen Reifen innerhalb von zwei Werktagen verfügbar. Nach Wunsch werden die Pneus oder Kompletträder an die Heimadresse oder an den Betrieb geliefert, der die Endmontage vornehmen soll.

Durch den Online-Vertrieb ist es den Anbietern von Reifen und Kompletträder möglich, den Kunden attraktive Konditionen zu bieten, die sonst den lokalen Händlern ihrerseits bei den Großhändlern vorbehalten sind. Das fördert den Wettbewerb und regt auch die örtlichen Reifenhändler an, tätig zu werden. Durch die zunehmende Konkurrenz wird es sich kein Unternehmen leisten können, die Scheuklappen aufzusetzen und weiterhin den Platzhirschen zu spielen, auch wenn der lokale Service eine große Rolle spielt und das Wort Stammkundschaft weiterhin einen hohen Stellenwert genießt.

Dennoch trennt sich auch im Onlinehandel die Spreu vom Weizen. Zwar liest sich das Angebot auf den ersten Blick attraktiv, doch auch hier ist Vorsicht geboten, nicht an die sprichwörtlich „schwarzen Schafe“ zu geraten. Auch diese haben sich leider eingeschlichen, die nicht immer liefern, was auf der Seite versprochen wird. Da gibt es dann schon einmal die Modelle aus der Vorsaison oder andere unliebsame Überraschungen. Daher sollten sich Verbraucher an die mittlerweile etablierten Onlinehändler halten, wozu auch die Reifenbrüder aus Neumünster zählen.

Die Angebotspalette der Reifenbrüder umfassen den gleichen Umfang, wie bei einem Reifenhandel vor Ort. Seit 13 Jahren hat sich das Unternehmen nunmehr etabliert und der Kunde kann Sommer- wie Winterreifen von zahlreichen Herstellern und in allen gängigen Größen beziehen. Doch auch wenn neue Stahl- oder Alufelgen an das Auto müssen, ist die Auswahl für alle Autofabrikate in allen Größen, Lochkränzen und Einpresstiefen riesig. Aber nicht nur Autofahrer werden bei den Reifenbrüdern fündig. Auch bei Zweirädern, Klein-LKW und LKW werden die Interessen und Nachfragen der Kunden kompetent behandelt.

Kurzum, wer hier nicht die passenden Produkte findet, dem kann eigentlich nicht mehr geholfen werden. Seit kurzem ist auch die neue Internetpräsenz online, die pfiffig und ansprechend gestaltet ist und den User ziemlich leicht zum Ziel führt und den sicheren Einkauf optimal begleitet.